Direkt zum Inhalt

RhinoBond®-Lastverteilteller

RhinoBond-Lastverteilteller von OMG sind zur Befestigung von Dachdämmung und thermoplastischen Dachbahnen auf Untergründen aus Stahl, Echtholz oder Bauholz mit den jeweils passenden OMG-Dachbauschrauben konzipiert. Die 80 mm breiten, runden RhinoBond-Lastverteilteller haben eine Vertiefung in der Mitte und eine flache, erhöhte Schweißfläche.

TPO: RhinoBond-Lastverteilteller für TPO-Dachbahnen sind goldfarben.
PVC: RhinoBond-Lastverteilteller für PVC-Dachbahnen sind schwarz.

Fachhändler finden OMG-Vertreter finden
FM Approved
CE Approval
Eigenschaften und Vorteile

Eigenschaften und Vorteile

  • RhinoBond ist Factory Mutual-zugelassen und wird von den meisten Dachsystemherstellern angeboten.
  • RhinoBond-Lastverteilteller erfüllen die Kriterien von FM 4470 für Korrosionsbeständigkeit.
  • Lieferung in witterungsbeständiger Verpackung für einfache Handhabung.
Produktanwendung

Produktanwendung

RhinoBond ist ein markenrechtlich geschütztes Dachbefestigungssystem, das zur Anwendung durch ausgewählte Bedachungshersteller zugelassen wurde. Das System erfordert die Verwendung von RhinoBond-Lastverteiltellern mit Dachbauschrauben von OMG, sowie des RhinoBond-Schweißgeräts.

RhinoBond ist kompatibel mit Mineralwolle, PIR- und harten Bedachungsplatten. Beim Induktionsschweißen auf XPS- oder EPS-Dämmstoffen muss zwischen Dämmschicht und Lastverteilteller eine mindestens 6 mm starke Deckschicht verwendet bzw. unter jedem Lastverteilteller je eine Pappscheibe mit 102 mm Durchmesser angebracht werden, um ein Schmelzen der Dämmschicht zu verhindern. Auf Dämmstoffen mit Folienoberfläche wird eine Deckschicht von mindestens 38 mm Stärke empfohlen.

RhinoBond-Lastverteilteller werden mit den Dachbauschrauben OMG RoofGrip 5,5 mm, Universal 6,0 mm, Heavy Duty 6,3 mm, Extra Heavy Duty 6,7 mm und RetroDriller befestigt.

Technische Daten

Technische Daten

Lastverteilteller-Material: Galvalume®-beschichteter Stahl